Forschung
Forschungsinteressen

Forschungsinteressen

Das Hauptarbeitsgebiet des Instituts ist die algebraische und komplexe Geometrie. Insbesondere werden Forschungen zu folgenden Themen durchgeführt.

Prof. Dr. Klaus Hulek

  • Modulräume
  • Algebraische Flächen (insbesondere K3 Flächen)
  • Abelsche Varietäten
  • Irreduzible holomorphe symplektische Mannigfaltigkeiten (Hyperkähler Mannigfaltigkeiten)
  • Kubische Hyperflächen

Prof. Dr. Stefan Schreieder

  • Rationalitätsfragen
  • Birationale Geometrie
  • Zykel und Chow Gruppen
  • Hodge Theorie
  • Topologie von algebraischen Varietäten

Prof. Dr. Matthias Schütt

  • K3- und Enriques-Flächen
  • Calabi-Yau Varietäten
  • Modulformen 
  • Elliptische Faserungen

Prof. Dr. Wolfgang Ebeling

  • Mirrorsymmetrie
  • Monodromie
  • Singularitäten

Dr. Victor González-Alonso

  • Irreguläre Varietäten allgemeinen Typs
  • Deformationen und Torelli Sätze
  • "Multiplier" Ideale von Singularitäten 
  • Untervarietäten von Modulraum abelscher Varietäten

Dr. Andreas Krug

  • Derivierte Kategorien von kohärenten Garben
  • Hilbert Schemata von Punkten
  • Calabi-Yau Varietäten

Dr. Benjamin Schmidt

  • Bridgelands Stabilitätsbedingungen
  • Derivierte Kategorien
  • Modulräume von Garben
  • Raumkurven